(089) 31 89 05 70 service@eurolit.online

Liebe Lesegefährt*Innen,

heute um 10.00 Uhr startet die EUROLIT Buchmesse live im Netz:

Vier volle Tage mit zahlreichen Messeständen, virtuellem Café, Literatur Pop Quiz, digitaler Pinnwand und einer gemütlichen Lese-Lounge. Mit dabei ein buntes Sortiment an Belletristik, Sach- und Fachbüchern.

Freuen Sie sich unter anderem auf folgende Aussteller:

Bookspot Verlag, Gmeiner-Verlag, Verlag Neuer Merkur, Oeverbos-Verlag, BC Publications, Gutenberg Stiftung, DrachenStern-Verlag und HOMER.

Auf der Messe und an den Ständen lassen sich alle Infos zu den Werken einsehen, Leseproben herunterladen und Lesungen im Videoformat abrufen. Und das ganz bequem mit nur ein paar Klicks, rund um die Uhr und von jedem Ort der Welt. Einzige Voraussetzung: Ein PC, Laptop oder Tablet und eine stabile Internetverbindung.

Am ersten Messetag werden auch die EUROLIT Buchpreise 2021 verliehen. Eine unabhängige Jury hat eine Shortlist von jeweils 10 Titeln in den drei Kategorien Belletristik, Fachbuch und Sachbuch vorgeschlagen. Am Donnerstag, den 6. Mai um 15.00 Uhr werden die Sieger*Innen bekanntgegeben.

Während des Messezeitraums können Sie die EUROLIT jederzeit besuchen. Bis inklusive kommenden Sonntag ist die Messe live. Unser Messe-Service für alle Besucher steht Ihnen in dieser Zeit von 10.00 bis 18.00 Uhr beratend zur Seite.

Freuen Sie sich mit uns auf vier spannende Tage rund ums Buch!

Herzliche Grüße
Ihr EUROLIT Messeteam